(Nov. 2017) Endlich mal wieder

Ja, es ist schon eine Weile her seit meinem letzten Blogbeitrag. Ich kann es auf den Vorstandsbesuch Ende Oktober schieben oder auf den Besuch von Steffi und Markus. Allerdings habe ich auch wegen des ungewöhnlich verregneten Oktobers (meist am Wochenende!) kaum Ausflüge gemacht und nun ist es im November auch sehr früh kalt geworden. In Hokkaido gab es bereits starke Schneefälle und sogar schon Schnee in Nikko. Anfang November nutze ich mal einen sonnigen Sonntag für eine Fahrradtour innerhalb Tokyos zum Senzoku Hachiman. Dieser Schrein liegt an einem großen Teich bzw. kleinen See im Westen Tokyos.

Heute habe ich mit meinem Verein am Aikido Embukai (Vorführung) aller Dojo in der Präfektur Tokyo teilgenommen (ohne Honbu Dojo). Die Veranstaltung fand in der Tokyo Budokan statt und es war schön, so viele Aikidoka zu sehen. Jedes Dojo konnte ca. zwei Minuten Aikido vorführen, danach dann ausgewählte Danträger (ab 3. Dan), bei uns war Hara-san (4. Dan) mit drei Uke auf der Matte. Es war alles perfekt organisiert, wir waren pünktlich fertig und gingen dann noch gemeinsam zum Essen.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s